Quantifizierung des Forschungsoutputs der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln
Personen Prof. Dr. Rolf Sternberg
Projektbeschreibung Ziel des Projektes ist die Quantifizierung des auf Zeitschriften bezogenen Forschungsoutputs der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln und der Vergleich mit elf Referenzfakultäten an deutschen Universitäten. Zahlreiche Publikations- und Zitationsmaße auf Grundlage der SSCI-Datenbank werden genutzt, um die komparativen Stärken und Schwächen der zehn untersuchten Fächer an den Fakultäten zu identifizieren. Explizit gehen Output- und Produktivitätskennziffern in die Analyse ein, um die unterschiedliche Größe der Fakultäten und Fächer abzubilden. Die Resultate zeigen, dass die Kölner Fakultät insgesamt mittlere Rangplätze belegt, einzelne Fächer aber stark von diesem Gesamtergebnis abweichen. Aus Sicht der Bibliometrie zeigt sich, dass der Publikationsoutput ganzer Fakultäten nur bei Verwendung mehrerer Maßzahlen angemessen erfasst werden kann.
Finanzierung Das Projekt wird am Wirtschafts- und Sozialgeographischen Institut der Universität zu Köln durchgeführt. Es ist Teil des Arbeitsschwerpunktes "Evaluation von Forschung und Lehre" am das Zentrum für Empirische Wirtschafts- und Sozialforschung.
Veröffentlichungen link